Praxis Mauß
Klassische Medizin        Alternative Medizin        Aktuelles        Beratung               Home

Eigenblut
Ohrakupunktur
Homöopathische Behandlungen
Homöopathische
Eigenbluttherapie
Hypnose


Dipl.Med. Monika Mauß
Alt-Friedrichsfelde 81
10315 Berlin
Tel.: 030/ 513 76 63


Mein Leistungsspektrum beinhaltet :
Alternative Therapien
(neben der durch die Ärztekammer verliehenen Qualifikation)


Die homöopathische Eigenbluttherapie

ist eine besondere Form des Hahnemannschen Herangehens.
Bei ihr werden verschüttelte Verdünnungen des Blutes eines Patienten angewandt,der unter einer Allergie leidet.
Das Hahnemannsche Grundprinzip der Homöopathie besagt, dass Verdünnungen der symptomverursachenden Substanz gegen die Krankheit selbst wirken:

"Similia similibus curentur" (Ähnliches möge Ähnliches heilen).

Zur Durchführung der Therapie wird dem Patienten Blut abgenommen. Die homöopathischen Verdünnungen des Blutes werden in meiner Praxis hergestellt und dem Patienten mitgegeben, der sie über mehrere Wochen einnimmt. Sie entfalten eine Wirkung zur Verringerung aller allergischen Symptome.



Speziell gegen :

viele Arten von Allergien